Coaching

Coaching-Anlässe

Coaching kann in Bezug auf Lernen und Lehren hilfreich wirken. Davon bin ich überzeugt, sonst hätte ich keine Coaching-Ausbildung begonnen.

Coaching für Studierende ist sinnvoll,

…wenn Sie sich Lösungen für das leidige Aufschieben wünschen

…wenn Sie neue Wege suchen, um Studium und Freizeit auszubalancieren

Coaching für Lehrende ist sinnvoll,

…wenn Sie in Lehre oder Betreuung an Grenzen kommen und unzufrieden sind

…wenn es irgendwie nicht rund läuft für Sie im System „Hochschule“ und Sie nicht wissen, was Sie ändern möchten

Unsere Zusammenarbeit im Coaching

Einen ersten Eindruck von meiner Arbeitsweise erhalten Sie durch die Lehrphilosophie. Ein ausführliches Coaching-Konzept entsteht gerade.

Coaching ist etwas Anderes als Beratung, zumindest in meinem Verständnis. Wir begegnen uns beim Coaching auf Augenhöhe. Ich unterstütze Sie bei der Klärung Ihres Anliegens, die wahre Arbeit liegt bei Ihnen. Tja, so ist das beim Coaching nun einmal 😉

Bevorzugt arbeiten wir im persönlichen Gespräch. Sollte das nicht möglich sein, nutzen wir Skype oder das Telefon.

Kontaktieren Sie mich gern per E-Mail (andrea.klein@wissenschaftliches-arbeiten-lehren.de), wenn Sie mit mir zusammenarbeiten möchten.